Die Lage und Umgebung von Lütjensee

Das Gemeindegebiet von Lütjensee liegt in reizvoller Umgebung, mitten im Herzen der Stormarner Schweiz. Seine Fläche misst etwa 1.404 ha und ist umrahmt vom Lütjensee (34 ha, 3,5 m Tiefe), dem Großensee (75 ha, 21 m Tiefe) und dem Mönchsteich (30 ha, 3m Tiefe). Die Gewässer haben Badequalität und sind allesamt von romantischen Mischwäldern umgeben.

Für Wanderer und Erholungssuchende steht ein ausgedehntes Netz an beschilderten
Wander- und Radwanderwegen zur Verfügung. Gut ausgebaute und moderne Sportanlagen, sowie ein großes Angebot an Reitmöglichkeiten unterstreichen den hohen Wohn- und Erholungswert unseres Dorfes.

Nur 30 Auto-Minuten entfernt Richtung Süden liegt die attraktive und abwechslungsreiche Elbmetropole Hamburg. Richtung Norden liegt in gleicher zeitlicher Entfernung die beliebte Ostseeregion der Lübecker Bucht. Feine und gepflegte Sandstrände, kilometerlange Promenaden und malerische Ostseedörfer sind zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel.

Lütjensee und Stormarn

Lütjensee zählt heute etwas über 3.000 Einwohner und kann auf eine über 750 jährige Geschichte zurückblicken. Eine maßvolle Ausweisung von Neubaugebieten bietet jungen Familien und Zuzüglern attraktive Wohnraumperspektiven.

Der Ort gehört zum Amt Trittau und liegt im Kreis Stormarn, dem wirtschaftsstärksten Kreis des Landes Schleswig-Holstein. Das ehemals landwirtschaftlich geprägte Lütjensee hat sich zu einem eher vom mittelständischen Handwerks- und Dienstleistungsgewerbe geprägten Ort entwickelt. Seine Naherholungseinrichtungen sowie das Hotel- und Gaststättengewerbe sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Waldstadion06

Waldstadion

Luetjensee_Strand_Sommer

Badestelle am Lütjensee

Ortseingang

Ortseingang

Altes Reethaus

Hier ist Platz für Ihre Werbung reserviert [Info]

Strand

Stand: 27.Januar 2012

logo ikwebservice 251 x 29

Diese Hompage ist eine private Initiative von